xn--klugesprche-0hb.de

Ziel Sprüche

143 Sprüche über Ziele



Suchen



Konfuzius
Der Weg ist das Ziel.

Konfuzius   
Gotthold Ephraim Lessing
Der Langsamste, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert, geht noch immer geschwinder, als jener, der ohne Ziel umherirrt.

Gotthold Ephraim Lessing   
Herbert von Karajan©
Wer all seine Ziele erreicht hat, hat sie sich als zu niedrig ausgewählt.

Herbert von Karajan   
Albert Einstein
Wir leben in einer Zeit vollkommener Mittel und verworrener Ziele.

Albert Einstein   
Laozi©
Nur wer sein Ziel kennt, findet den Weg.

Laozi   
Friedrich Nietzsche
Viele sind hartnäckig in Bezug auf den einmal eingeschlagenen Weg, wenige in Bezug auf das Ziel.

Friedrich Nietzsche   
Mark Twain
Kaum verloren wir das Ziel aus den Augen, verdoppelten wir unsere Anstrengungen.

Mark Twain   
Immanuel Kant
Der Ziellose erleidet sein Schicksal - der Zielbewusste gestaltet es.

Immanuel Kant   
Marie von Ebner-Eschenbach
Am Ziele deiner Wünsche wirst du jedenfalls eines vermissen: dein Wandern zum Ziel.

Marie von Ebner-Eschenbach   
Ich will nicht einfach "der Beste" sein. Sondern ich will so groß werden, dass niemand an mich heranreicht. Nicht, um irgendetwas zu beweisen, sondern nur, um dorthin zu gelangen, wohin man streben sollte, wenn man sein ganzes Leben und sein gesamtes Sein einem einzigen Ziel verschreibt.

James Dean   
Georg Wilhelm Friedrich Hegel
Zum Handeln gehört wesentlich Charakter, und ein Mensch von Charakter ist ein anständiger Mensch, der als solcher bestimmte Ziele vor Augen hat und diese mit Festigkeit verfolgt.

Georg Wilhelm Friedrich Hegel   
André Gide©
Ein gerader Weg führt immer nur ans Ziel.

André Gide   
Friedrich Hölderlin
Ich glaube, dass die Ungeduld, mit der man seinem Ziele zueilt, die Klippe ist, an der oft gerade die besten Menschen scheitern.

Friedrich Hölderlin   
Joseph Joubert
Ziel eines Konfliktes oder einer Auseinandersetzung soll nicht der Sieg, sondern der Fortschritt sein.

Joseph Joubert   
Werner Heisenberg©
Es ist immer sehr schwierig, über den Wert politischer Ziele zu urteilen, wenn deren Erreichung noch in weiter Ferne liegt. Ich glaube daher, dass man eine politische Bewegung nie nach seinen Zielen beurteilen darf, die sie laut verkündet und vielleicht auch wirklich anstrebt, sondern nur nach den Mitteln, die sie zu ihrer Verwirklichung einsetzt.

Werner Heisenberg   
Dwight D. Eisenhower
Wir sind nur dadurch erfolgreich, dass wir uns im Leben oder im Krieg oder wo auch immer ein einzelnes beherrschendes Ziel setzen, und diesem Ziel alle anderen Überlegungen unterordnen.

Dwight D. Eisenhower   
Theodor Heuss©
Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.

Theodor Heuss   
Johann Wolfgang von Goethe
Man reist ja nicht um anzukommen, sondern um zu reisen.

Johann Wolfgang von Goethe   
Marcus Tullius Cicero
Habgier im Alter ist eine Narrheit. Vergrößert man denn seinen Reiseproviant, wenn man sich dem Ziel nähert?

Marcus Tullius Cicero   
Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.

Kurt Marti   



Sprüche ähnlich zu Zielsprüche



Nächste Seite    Sprüche