xn--klugesprche-0hb.de

Lehre Sprüche

44 Sprüche über Lehren



Suchen



Johann Wolfgang von Goethe
Lehre tut viel, aber Aufmunterung tut alles.

Johann Wolfgang von Goethe   
Thomas Carlyle
Die Erfahrung nimmt ein furchtbar hohes Schulgeld, aber sie lehrt wie sonst keiner.

Thomas Carlyle   
Mahatma Gandhi
Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.

Mahatma Gandhi   
Lass dir unsere Kinder als Lehre dienen, Peg! Es kann nichts Gutes beim Sex rauskommen!

Al Bundy   
Schon die Mathematik lehrt uns, dass man Nullen nicht übersehen darf.

Gabriel Laub   
Oscar Wilde
Es ist so leicht, andere, und so schwierig, sich selbst zu belehren.

Oscar Wilde   
Charles Darwin
Ich kann es kaum begreifen, wie jemand, wer es auch sei, wünschen könnte, die christliche Lehre möge wahr sein; denn wenn es so ist, dann zeigt der einfache Text [das Evangelium], dass die Ungläubigen, und ich müsste zu ihnen meinen Vater, meinen Bruder und nahezu alle meine besten Freunde zählen, ewige Strafen verbüßen müssen. Das ist eine abscheuliche Lehre.

Charles Darwin   
Marie von Ebner-Eschenbach
Der Schmerz ist der große Lehrer der Menschen. Unter seinem Hauche entfalten sich die Seelen.

Marie von Ebner-Eschenbach   
Arthur Schopenhauer
Meistens belehrt erst der Verlust uns über den Wert der Dinge.

Arthur Schopenhauer   
Die Geschichte lehrt dauernd, aber sie findet keine Schüler.

Ingeborg Bachmann   
Winston Churchill
Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.

Winston Churchill   
Heraklit©
Vielwisserei lehrt nicht Vernunft zu haben.

Heraklit   
Johann Wolfgang von Goethe
Nichts ist schrecklicher als ein Lehrer, der nicht mehr weiß als das, was die Schüler wissen sollen.

Johann Wolfgang von Goethe   
Marie von Ebner-Eschenbach
Es gibt keine schüchternen Lehrlinge mehr, es gibt nur noch schüchterne Meister.

Marie von Ebner-Eschenbach   
Galileo Galilei
Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken.

Galileo Galilei   
Johann Heinrich Pestalozzi
Taten lehren den Menschen, und Taten trösten ihn.

Johann Heinrich Pestalozzi   
Winston Churchill
Persönlich bin ich immer bereit zu lernen, obwohl ich nicht immer belehrt werden möchte.

Winston Churchill   
Thomas Carlyle
Erfahrung ist der beste Lehrmeister. Nur das Schulgeld ist teuer.

Thomas Carlyle   
Johann Wolfgang von Goethe
Wem zu glauben ist, redlicher Freund, das kann ich dir sagen: Glaube dem Leben; es lehrt besser als Redner und Buch.

Johann Wolfgang von Goethe   
Wer einmal über's Ohr gehauen wurde, der hört beim nächsten Mal besser.

Ernst R. Hauschka   



Sprüche ähnlich zu Lehresprüche



Nächste Seite    Sprüche