xn--klugesprche-0hb.de

Johann Wolfgang von Goethe Sprüche

77 Sprüche von Johann Wolfgang von Goethe



Suchen



Johann Wolfgang von Goethe
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Mit dem Wissen wächst der Zweifel.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Es hört doch jeder nur, was er versteht.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Gerne der Zeiten gedenk' ich, da alle Glieder gelenkig - bis auf eins. Doch die Zeiten sind vorüber, steif geworden alle Glieder - bis auf eins.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Nichts ist schrecklicher als ein Lehrer, der nicht mehr weiß als das, was die Schüler wissen sollen.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Wir erschrecken über unsere eigenen Sünden, wenn wir sie an anderen erblicken.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Gegner glauben uns zu widerlegen, indem sie ihre Meinung wiederholen und auf die unsre nicht achten.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Wo viel Licht ist, ist starker Schatten.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Man kann die Erfahrung nicht früh genug machen, wie entbehrlich man in der Welt ist.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
In Partnerschaften muss man sich manchmal streiten, denn dadurch erfährt man mehr voneinander.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Man kann nicht immer ein Held sein, aber man kann immer ein Mann sein.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Glücklich allein ist die Seele, die liebt.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Durch nichts bezeichnen die Menschen mehr ihren Charakter als durch das, was sie lächerlich finden.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Die Welt urteilt nach dem Scheine.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Es irrt der Mensch, solang er strebt.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Willst du dich am Ganzen erquicken, so musst du das Ganze im Kleinsten erblicken.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Wenn du eine weise Antwort verlangst, musst du vernünftig fragen.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Wenn je das Göttliche auf Erden erschien, so war es in der Person Christi.

Johann Wolfgang von Goethe   



Sprüche passend zu Johann Wolfgang von Goethe Sprüchen



Nächste Seite    Sprüche