xn--klugesprche-0hb.de

Geben Sprüche

Geben - 107 Sprüche



Suchen



Marie von Ebner-Eschenbach
Überlege einmal, bevor du gibst, überlege zweimal, bevor du annimmst, und tausendmal, bevor du verlangst.

Marie von Ebner-Eschenbach   
Katharine Hepburn
Liebe ist nicht das was man erwartet zu bekommen, sondern das was man bereit ist zu geben.

Katharine Hepburn   
Henry Ford
Das Geben ist leicht; das Geben überflüssig zu machen, ist viel schwerer.

Henry Ford   
Marie von Ebner-Eschenbach
Haben und nichts geben ist in manchen Fällen schlechter als stehlen.

Marie von Ebner-Eschenbach   
Jean de La Bruyère
Die wahre Freigebigkeit besteht weniger darin, viel zu geben, als zur rechten Zeit zu geben.

Jean de La Bruyère   
Aristoteles
Was es alles gibt, was ich nicht brauche.

Aristoteles   
Carmen Sylva
Glück ist das einzige, was wir anderen geben können, ohne es selbst zu haben.

Carmen Sylva   
Selma Lagerlöf
Schenken heißt, einem anderen etwas geben, was man am liebsten selbst behalten möchte.

Selma Lagerlöf   
Wenn du alles gibst, kannst du dir nichts vorwerfen.

Dirk Nowitzki   
André Gide©
Das Geheimnis des Glücks liegt nicht im Besitz, sondern im Geben. Wer andere glücklich macht, wird glücklich.

André Gide   
Zeit die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns etwas gibt.

Ernst Ferstl   
Heinrich Heine
Die Kunst des schönen Gebens wird in unserer Zeit immer seltener, in demselben Maße, wie die Kunst des plumpen Nehmens, des rohen Zugreifens täglich allgemeiner gedeiht.

Heinrich Heine   
Winston Churchill
Wir bestreiten unseren Lebensunterhalt mit dem, was wir bekommen, und wir leben von dem, was wir geben.

Winston Churchill   
Lucius Annaeus Seneca©
Das Schicksal nimmt nichts, was es nicht gegeben hat.

Lucius Annaeus Seneca   
Alexis Carrel
Es kommt nicht darauf an, dem Leben mehr Jahre zu geben, sondern den Jahren mehr Leben zu geben.

Alexis Carrel   
Die größten Menschen sind jene, die anderen Hoffnung geben können.

Jean Jaurès   
Emma Goldman
Wenn man Liebe nicht bedingungslos geben und nehmen kann, ist es keine Liebe, sondern ein Handel, in dem ständig Plus und Minus gegeneinander abgewogen werden.

Emma Goldman   
Viele Menschen haben nicht die Kraft, anderen etwas zu geben, sie bauen Kälte um sich und leiden schrecklich unter ihrer Isolation.

Maxie Wander   
Johann Wolfgang von Goethe
Es nimmt der Augenblick, was Jahre geben.

Johann Wolfgang von Goethe   
Rudi Carrell©
Deutschland hat mir zehnmal mehr gegeben, als ich mir je erhofft habe. Ich verdanke diesem wunderbaren Land mein Leben.

Rudi Carrell   



Sprüche ähnlich zu geben Sprüchen



Nächste Seite    Sprüche