xn--klugesprche-0hb.de

Gang Sprüche

174 Sprüche über Gangs



Suchen



Charlie Chaplin
In der Nähe war ein Droschkenplatz, und ein altes Original namens Rummy Binks gehörte zum Inventar ... Wenn ich Rummy über das Pflaster schlurfen sah, um für ein Trinkgeld von einem Penny das Pferd eines Kutschers zu halten, dann war ich fasziniert. Sein Gang war so komisch, dass ich ihn nachahmte ... Jeden Tag übte ich diesen Gang. Ich war wie besessen davon. Jedes Mal, wenn ich ihn vorführte, waren mir die Lacher gewiss. Und jetzt kann ich machen, was ich will, so lustig es auch sein mag - den Gang werde ich nicht mehr los.

Charlie Chaplin   
Johann Wolfgang von Goethe
Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muss die Gegend verlassen, wo sie gelten.

Johann Wolfgang von Goethe   
Albert Einstein
Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.

Albert Einstein   
Johann Wolfgang von Goethe
Mit dem Wissen wächst der Zweifel.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Gerne der Zeiten gedenk' ich, da alle Glieder gelenkig - bis auf eins. Doch die Zeiten sind vorüber, steif geworden alle Glieder - bis auf eins.

Johann Wolfgang von Goethe   
Immanuel Kant
Aufklärung ist der Ausgang des Menschen aus seiner selbst verschuldeten Unmündigkeit.

Immanuel Kant   
Mahatma Gandhi
Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang.

Mahatma Gandhi   
Johann Wolfgang von Goethe
Wir erschrecken über unsere eigenen Sünden, wenn wir sie an anderen erblicken.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Es hört doch jeder nur, was er versteht.

Johann Wolfgang von Goethe   
Marie von Ebner-Eschenbach
Wenn die Zeit kommt, in der man könnte, ist die vorüber, in der man kann.

Marie von Ebner-Eschenbach   
Es ist besser, zu genießen und zu bereuen, als zu bereuen, dass man nicht genossen hat.

Giovanni Boccaccio   
Johann Wolfgang von Goethe
Es ist nicht genug zu wissen - man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen - man muss auch tun.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Nichts ist schrecklicher als ein Lehrer, der nicht mehr weiß als das, was die Schüler wissen sollen.

Johann Wolfgang von Goethe   
Man weiß selten, was Glück ist, aber man weiß meistens was Glück war.

Françoise Sagan   
Johann Wolfgang von Goethe
Glücklich allein ist die Seele, die liebt.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Man sollte alle Tage wenigstens ein kleines Lied hören, ein gutes Gedicht lesen, ein treffliches Gemälde sehen und, wenn es möglich zu machen wäre, einige vernünftige Worte sprechen.

Johann Wolfgang von Goethe   
Marie von Ebner-Eschenbach
Überlege wohl, bevor du dich der Einsamkeit ergibst, ob du auch für dich selbst ein heilsamer Umgang bist.

Marie von Ebner-Eschenbach   
Marie Curie
Man merkt nie, was schon getan wurde, man sieht immer nur, was noch zu tun bleibt.

Marie Curie   
Katharine Hepburn
Wenn Frauen unergründlich erscheinen, dann liegt es am fehlenden Tiefgang der Männer.

Katharine Hepburn   
Johann Wolfgang von Goethe
Das Menschenleben ist seltsam eingerichtet: Nach den Jahren der Last hat man die Last der Jahre.

Johann Wolfgang von Goethe   



Sprüche ähnlich zu Gangsprüche



Nächste Seite    Sprüche