Kluge Sprüche



Suchen







Die besten Sprüche
Neue Sprüche
Zufällige Sprüche




Albert Schweitzer©
Wer glaubt, ein Christ zu sein, weil er die Kirche besucht, irrt sich. Man wird ja auch kein Auto, wenn man in eine Garage geht.

Albert Schweitzer   
Hermann Hesse
Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.

Hermann Hesse   
Victor Hugo
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

Victor Hugo   
Thomas Jefferson
Banken sind gefährlicher als stehende Armeen.

Thomas Jefferson   
Johann Wolfgang von Goethe
Der Patriotismus verdirbt die Geschichte.

Johann Wolfgang von Goethe   
Johann Wolfgang von Goethe
Die Welt urteilt nach dem Scheine.

Johann Wolfgang von Goethe   
Ambrose Bierce
Eifersucht: unnötige Besorgnis um etwas, das man nur verlieren kann, wenn es sich sowieso nicht lohnt, es zu halten.

Ambrose Bierce   
Groucho Marx
Es würde mir nicht im Traum einfallen, einem Klub beizutreten, der bereit wäre, jemanden wie mich als Mitglied aufzunehmen.

Groucho Marx   
Johann Gottfried Seume
Privilegien aller Art sind das Grab von Freiheit und Gerechtigkeit.

Johann Gottfried Seume   
Abraham Lincoln
Demokratie: die Regierung des Volkes durch das Volk für das Volk.

Abraham Lincoln   
Robert Frost
Bildung ist die Fähigkeit, fast alles anhören zu können, ohne die Ruhe zu verlieren oder das Selbstvertrauen.

Robert Frost   
Gaius Julius Cäsar©
Die Menschen glauben fest an das, was sie wünschen.

Gaius Julius Cäsar   
Marie von Ebner-Eschenbach
Wohl dem, der sagen darf: Der Tag der Aussaat war der Tag der Ernte!

Marie von Ebner-Eschenbach   
Carl von Clausewitz
Selten ist in Europa überall Frieden, und nie geht der Krieg in den anderen Weltteilen aus.

Carl von Clausewitz   
Wenn die Macht der Liebe über die Liebe zur Macht siegt, wird die Welt Frieden finden.

Jimi Hendrix   
Johann Wolfgang von Goethe
Es bleibt einem jeden immer noch so viel Kraft, das auszuführen, wovon er überzeugt ist.

Johann Wolfgang von Goethe   
Frauen sind die Juwelen der Schöpfung, man muss sie mit Fassung tragen.

Heinz Erhardt   
Pythagoras von Samos©
Das Gestern ist fort - das Morgen nicht da. Leb' also heute!

Pythagoras von Samos   
Albert Schweitzer©
Viele Menschen wissen, dass sie unglücklich sind. Aber noch mehr Menschen wissen nicht, dass sie glücklich sind.

Albert Schweitzer   
Henry Ford
Wer aufhört zu werben, um Geld zu sparen, kann ebenso seine Uhr anhalten, um Zeit zu sparen.

Henry Ford   



Weitere zufällige Sprüche